Radverkehrskonferenz "Velo City" in München - ADFC Oranienburg

Radverkehrskonferenz "Velo City" in München

15. Juni 2007

Im Juni findet die internationale Radverkehrskonferenz „Velo City“ in München statt. Der Landesverband Brandenburg wird durch Adelheid Martin vertreten. Die Teilnahme wird mit Fördermitteln, die der ADFC Landesverband vom Ministerium für Infrastruktur und Raumordnung des Landes Brandenburg erhält, finanziert. 958  Delegierte aus 50 Ländern sind in München dabei. Ein erklärtes Ziel der Tagung, die Politik muss sich trauen für eine radfreundliche Infrastruktur dem Autoverkehr Konkurrenz zu machen. Um den Anteil des Radverkehrs nachhaltig von zur Zeit 10% auf 15% zu erhöhen, ist zusätzlich eine bundesweite Imagekampagne für das Rad fahren im Alltag wichtig und eine stärkere finanzielle Förderung des Radverkehrs nötig. Kein Verkehrsmittel kann die Zukunft besser meistern als das Fahrrad.

Verwandte Themen

https://oranienburg.adfc.de/artikel/radverkehrskonferenz-velo-city-in-muenchen

Bleiben Sie in Kontakt